Mitarbeiter für Gelsenbekämpfung

 

Zeitraum: April bis August 2022 ­­(auch einzelne Monate sind möglich)

Falls vorhanden eigener PKW (Kilometergeld wird erstattet)

Bezahlung: Stundenweise € 13,50  auf Werksvertragsbasis da es keine fixen Einsatzzeiten gibt.

Wir suchen StudentInnen (Biologie, Boku oder ähnliches, ) zur Kartierung und Behandlung von Gelsenbrutstätten im östlichen Niederösterreich bzw. im angrenzenden Burgenland (Bezirk Bruck an der Leitha, Bezirk Neusiedl) mit einem biologischen Larvizid.

Die Tätigkeit erfordert selbständiges Arbeiten und die Fähigkeit, Probleme die sich aus der Situation ergeben spontan zu lösen. Der Umgang mit den lokalen Ansprechpartner ist ebenfalls notwendig, wie z.B. telefonische Terminvereinbarung etc.

Eine gewisse körperliche Belastbarkeit ist ebenfalls notwendig, da einige Kilogramm Ausrüstung – auch zu Fuß – durch ‘schwieriges’ Gelände transportiert werden müssen.

Bewerbung bitte via email an info@gelsenbekaempfung-leithaauen.at

Wer sind wir : https://www.gelsenbekaempfung-leithaauen.at

Wir sind seit nunmehr zehn Jahren tätig und viele unserer MitarbeiterInnen sind auch seit vielen Jahren bei uns dabei was für das sehr gute « Betriebsklima » spricht

Comments are closed.