Category Archives: Gelsenwetterbericht

Gelsenwetter vom 1.6.2016

Trotz des bisher recht feuchten Wetters sind wir bislang von großräumigen Überschwemmungen verschont geblieben. In dem Gebiet des GEBLs gab es aber trotzdem genug zu tun, viele kleinere „Lacken“ die unsere Teams bearbeiten mußten. Bis jetzt gibt es auch nur … Continue reading

Posted in Gelsenwetterbericht | Leave a comment

Auf Larvensuche

Selbst wenn die Saison für heuer vorbei ist, geht die Arbeit unermüdlich weiter. Hier sehen wir Thomas wie wir nach Larven unserer derzeitigen Lieblingsart „Coquillettidia richardii“ suchen. Die befinden sich derzeit nämlich im Larvenstadium, verbringen so den Winter, und schlüpfen … Continue reading

Posted in Biologie der Gelsen, Gelsenwetterbericht, Tätigkeiten | Leave a comment

Gelseninvasion im Oktober

Wie jedes Jahr (zumindest bis jetzt) haben wir auch heuer die Bekämpfung Mitte/Ende August eingestellt. Doch in diesem Jahr bleibt uns auch nichts erspart, jetzt mitten im Oktober sind erneut Gelsen vom Hochwasser Anfang September in großer Zahl unterwegs. Damit … Continue reading

Posted in Bekämpfung, Biologie der Gelsen, Gelsenwetterbericht | Leave a comment

Hausgelsenlarven!

Aufgrund der warmen Tage und der häufigen Niederschläge sind die Hausgelsenlarven nun rund ums Haus anzufinden! Hier zum Beipspiel in einem einzigen Kübel rund 500 Larven! Bitte sehen sie sich in Ihrem Garten um ob sie deratige „Wasserstellen“ haben und … Continue reading

Posted in Bekämpfung, Gelsenwetterbericht | Leave a comment

Wasserprobe Rohrau vom 22.Mai 2014

Hier auf der linken Seite, ist eine Wasserprobe aus Rohrau zu sehen, etwa 1,5 Liter. In dieser Wassermenge befinden sich etwa 1000 Larven! Jeder kleine Punkt den Sie hier sehen ist eine Larve, wie man im Auschschnitt gut erkennen kann. … Continue reading

Posted in Bekämpfung, Gelsenwetterbericht | Leave a comment

Gelsenbericht vom 20.April 2014

In der Woche vom 14. bis 20. April wurden 262 vom Gelsen Bekämpfungsverein registrierte, mögliche Brutstätten überprüft. Dabei erstreckte sich das Gebiet von Wilfleinsdorf flussabwärts bis Rohrrau. Doch in den Gebieten von Bruck, Bruckneudorf, Pachfurth, Gerhaus und Teile und Rohrau … Continue reading

Posted in Gelsenwetterbericht | Leave a comment

Gelsenbericht vom 13.4.2014

Die Gelsenbekämpfungssaison 2014 ist gestartet! Am 5. April fiel der Startschuss, an dem zunächst alle Larvenhotspots aus den letzten Frühjahren aufgesucht wurden- und siehe da, trotz genereller Trockenheit zu dem Zeitpunkt, waren einige Brutplätze bereits stark von Larven bevölkert. Im … Continue reading

Posted in Gelsenwetterbericht | Leave a comment

Larven in stehendem Wasser

Es ist soweit, die Gelsen sind da. Nach den übermäßig starken Niederschlägen haben sich schier unendlich viele Brutstätten gebildet. Auf diesem Foto ist eine einfache Lacke auf einem Feldweg zu sehen, jeder dieser schwarzen Punkte ist eine Larve (von denen … Continue reading

Posted in Bekämpfung, Gelsenwetterbericht | Leave a comment

Stand Frühjahr 2013

Der Winter 2012/13 war enorm niederschlagsreich, und daher sind die Wasserflächen selbst Anfang Mai immer noch vorhanden. Alle Mitarbeiter des GEBL und die Helfer in den beteiligten Gemeinden tun ihr Möglichstes um die Plage im Zaum zu halten. Man muß … Continue reading

Posted in Gelsenwetterbericht | Leave a comment

Tigermücke breitet sich in Europa aus

science.orf.at berichtet Tigermücke breitet sich in Europa aus Continue reading

Posted in Gelsenwetterbericht | Leave a comment